Diejenigen, die auf dem kostenlosen Plan sind auf 500MB Daten pro Tag (also etwa 15GB pro Monat) begrenzt. Das mag restriktiv klingen, aber im Vergleich zu ein oder zwei unten, es ist eigentlich eine der großzügigeren Grenzen unter seinen Konkurrenten. Wenn Sicherheit Ihr einziges Ziel ist, dann ist Hotspot auf der gleichen Wellenlänge, mit “militärischen Verschlüsselung” – beruhigend, wenn Sie Ihre Bankgeschäfte und Einkäufe online oder per Handy tun. ProtonVPN ist ein weiterer Anbieter, der ein kostenloses VPN neben einer kostenpflichtigen Option anbietet, aber erstere hat einige sehr starke Punkte, von denen die bemerkenswerteste ist, dass es keine Datenbeschränkungen auferlegt. Mit anderen Worten, Es steht Ihnen frei, jeden Monat so viele Daten zu verwenden, wie Sie möchten. Das ist sehr selten für einen kostenlosen VPN-Anbieter und macht es sofort eine Überlegung wert. Sie erhalten native Software für Windows PC und Mac, Android und iOS, wobei der Windows-Client intelligent gestaltet wird, sowie einen technischen Support rund um die Uhr (der auch für freie Benutzer vorhanden ist). Auch bei unseren Tests war die Leistung beeindruckend. Insgesamt ist dies also ein mehr als solides kostenloses Angebot, das versucht, Ihre Privatsphäre zu wahren, ohne zu viele Einschränkungen. Natürlich gibt es Einschränkungen für den kostenlosen Plan, um Anreize für eine Aufwertung des kostenpflichtigen Angebots zu schaffen. Und die Einschränkungen von ProtonVPN Free umfassen die Beschränkung auf nur ein Gerät, nur drei Standorte und kostenlose Benutzer erhalten eine niedrigere Priorität, wenn es um Geschwindigkeit im Vergleich zu zahlenden Abonnenten geht.

Es gibt auch keine P2P-Unterstützung. Aber wenn Sie damit leben können, ist dies ein beeindruckender Anbieter mit einer strikten Nicht-Protokollierungsrichtlinie, und Sie können sich mit nichts mehr als Ihrer E-Mail-Adresse anmelden. Es gibt nicht einmal Anzeigen auf der Website, geschweige denn den Client. Windscribes großzügige Datenzulage und das Engagement für den Schutz Ihrer Privatsphäre machen es zu einer der besten kostenlosen VPN-Optionen. Sie erhalten standardmäßig 10 GB Bandbreite pro Monat und können aus zehn Remote-Server-Standorten mit dem Windscribe VPN kostenlos wählen, einschließlich UK, Hongkong, Deutschland, Kanada und US VPN). Sie müssen nur einen Benutzernamen und ein Passwort erstellen, um sich anzumelden (eine E-Mail-Adresse ist optional, kann sich aber als praktisch erweisen, wenn Sie Ihr Kennwort vergessen). Und bevor wir in unserer Liste der besten kostenlosen VPN-Software stecken bleiben, ist es wert zu wissen, dass eine kostenpflichtige Version so wenig wie 3 Dollar pro Monat kosten kann und Ihnen viel bessere Leistung und Schutz bieten kann, also würden wir empfehlen, auch die insgesamt beste VPN-Seite auszuchecken.

Close Menu